Führungsqualität mit Hund auf den Prüfstand stellen

2.951,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Hat Ihre Führung Ausstrahlung? Sind Sie eine spürbare Führungskraft oder glänzen Sie hauptsächlich mittels Kuschelkompetenz?


Freundschaft ist sicherlich wichtig, reicht aber in stressigen und kritischen Situationen nicht mehr aus. Führung braucht innere Haltung und Souveränität in der Ausstrahlung!

Wer andere führen möchte, darf zunächst bei sich selbst beginnen. Nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen. Ihre innere Haltung wirkt durch Ihre Motive und Werte, Ihr Verhalten und Ihre Wirkung. Nur, wer sich selbst kennt und weiß, wo und wofür er steht, kann bei anderen Vertrauen, Respekt und Loyalität erzeugen.

Als Führungskraft ist es notwendig, dass Sie Ihre Außenwahrnehmung bewusst aktiv gestalten. Ansonsten wirken Sie nicht und vermitteln Unentschlossenheit. Möchten Mitarbeiter von einer solchen Führungskraft geführt werden?


Was können Sie nun von einem Hund lernen? Hunde haben ein hoch komplexes Sozialverhalten, das vorbildlich ist. Ein Leittier nimmt seine Führungsrolle sehr ernst und trifft Entscheidungen stets klar, konsequent und zum Wohlergehen des Rudels. Beziehungen basieren auf Respekt und Vertrauen. Aufgaben und Konflikte werden kompetent und wertschätzend gelöst. Eine souveräne Führung, die Richtung gibt, aber dennoch Freiräume lässt und verantwortungsvoll unter Berücksichtigung aller Interessen handelt.

In diesem außergewöhnlichen Führungskräftetraining geht es um die Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Führungsqualitäten. Sie werden die Bedeutung und Wirkung von klarer Kommunikation, Souveränität und Rollensicherheit intensiv erleben und auf die Zusammenarbeit mit Kollegen, Mitarbeitern und Geschäftspartnern übertragen.


Trainingsthemen:

  • Führung braucht Haltung: eine klare innere und äußere Haltung als Grundlage souveräner Führung
  • Situative und konsequente Führung: Führungsstile wirksam einsetzen
  • Die wichtigsten Grundsätze und Kernaufgaben erfolgreicher Führung
  • Resilienz-Training für Führungskräfte
  • Konfliktmanagement für Führungskräfte


Termin: 16. Oktober 2018, 16. November 2018, 16. Januar 2019, 16. März 2019

Dauer: 2 Tage

Preis: 2.480,00 € zzgl. ges. MwSt.

Ort: Mörfelden-Walldorf